Es werde Licht

Wenn man an Beleuchtung denkt, dann denken die meisten Leute immer noch an klassische Lampen, dabei hat es in den vergangenen Jahren technische Entwicklungen gegeben, die in der Regel für jeden von Interesse sind, der sich Gedanken über Beleuchtung macht. Die Rede ist hier vor allem von OLED-Beleuchtung.

Die Vorteile
OLED Beleuchtung hat gegenüber herkömmlicher Beleuchtung einige Vorteile, die man nicht unterschätzen sollte. So handelt es sich nicht nur um ein blendfreies, homogenes Licht mit umwerfender Farbwiedergabe, durch die man einem Zimmer eine völlig andere Atmosphäre verleihen kann, sondern ist darüber hinaus auch noch sehr effizient und besonders umweltfreundlich. Weitere Pluspunkte wäre die nicht vorhandene Wärmeentwicklung, die äußerst dünne Bauweise sowie die Flexibilität. Ecken und Kurven stellen kein Hindernis dar, so dass man zum Beispiel auch Fußleisten oder Tischunterseiten mit passivem Licht versehen kann.

Beratung und Informationen
Sinnvoll ist jedoch, wenn man sich bei Interesse erst einmal ausführlich beraten lässt. Nicht nur bei Fachhändlern kann man viele nützliche Informationen bekommen, sondern auch auf diversen Seiten im Internet. Hier befasst man sich ausführlich mit OLED-Beleuchtung und stellt diese und ihre Vorteile sowie Einsatzgebiete interessierten Besuchern vor.